Christian Santschi

Christian Santschi 1962 in Bern geboren. Nach Abschluss der Volkschule und dem Vorkurs der Kunstgewerbeschule in St. Gallen studierte er am Konservatorium Winterthur Musik. Im Hauptfach Trompete bei Claude Rippas.

Schon während des Studiums belegte er Chorleiterkurse bei Jean-Pierre Druey. Seither leitet er verschiedene Chöre. Ab 1996 ist er als Leiter der Vocabella Winterthur tätig. Ausserdem ist er Schulmusiker in Winterthur und Seuzach.

Zwischen 1991 und 1996 bildete er sich bei Paul Steiner, Tenor, in Gesang weiter und war Mitglied im Vocalensemble „Amarillis“ unter der Leitung von Christoph Näf.