Gartenkonzert

Vocabella singt Blumiges und Bäumiges
Samstag & Sonntag, 3./4. September 2016
in der Stadtgärtnerei Grünwerk Winterthur 
      

Die Stadtgärtnerei auf dem Heiligberg, unter dem lauschigen
Dach der Platanen, inmitten von Blumen, grossen alten
Bäumen schaffte den passenden Rahmen für unser
vielseitiges Liedprogramm.
blank

  GartenFlyerNeu

Wir sangen Bekanntes und Unbekanntes und quer durch verschiedenste Musikstile:
Roti Rösli und Alperose, die Tulpen von Amsterdam und der kleine grüne Kaktus von den Comedian harmonists, der Lindenbaum von F. Schubert und Linden Lea aus Schottland und viele mehr.

Die Musiker Ruth Jakob (Akkordeon) und Adrian Böckli (Perkussion) begleiteten das abwechslungsreiche Konzert.
Dazwischen berichtete Vanessa Fernandez über die Kräuter und Bäume, ihre Bedeutung und ihr Nutzen in Medizin und Küche.
Es herrschte wunderbares warmes Wetter bis auf leise einsetzenden Sommerregen in der letzten Zugabe, was zur allgemeinen Erheiterung beitrug. Die Zuhörer*innen genossen beide Konzerte an diesem besonderen, tollen, den meisten unbekannten Ort.


 ImGaertli