Sonntagmorgen, 13. Mai 2007, Kirche St. Arbogast, Oberwinterthur

Gemeinsam mit Les Thurbadours aus Andelfingen sangen wir im Rahmen eines Familien-Gottesdienstes zum Muttertag noch einmal die Paradies-Messe. Eine a cappella Messe komponiert von Christian Santschi. Mütter, Väter, Kinder und Bekannte lauschten in der akustisch wunderbaren Kirche den Klängen der Musik und den Worten von Pfarrer Jürg Seeger. 

Anschliessend fand im Kirchgemeindehaus die Vernissage statt. Arthur Frei, Winterthur, hat die Originalnoten der Paradiesmesse in Notenbilder verwandelt.